Seminarhotels und Schanigarten in Niederösterreich – Natur direkt vor der Haustüre! Kurgarten im Wachauerhof in Melk, eine wahre Wohlfühloase und zweifelsfrei das grüne Highlight Ihres Aufenthaltes!

Alle Besucher schätzen schöne Natur-, Park- und Gartenlandschaften, somit ist die hier vorhandene Möglichkeit von Entspannung im Grünen, bzw. im großartigen Kleingarten, zweifellos ein essenzieller Pluspunkt. Frische Luft tut sowohl Körper als auch Geist gut, in den Seminar- bzw. Veranstaltungspausen bzw. vor oder nach der Veranstaltung gibt es somit keinen besseren Weg als eine lockere Auszeit im Vorgarten.

Sowohl im Sommer als auch im Winter ist eine charmante Naturlandschaft ein ganz besonderer Genuss für die Augen und wird Ihre Gäste ganz bestimmt beeindrucken!

Die Möglichkeit für entspannende Aufenthalte im Schanigarten gibt Ihrer Veranstaltung auf jeden Fall einen besonderen Touch, lässt Urlaubsfeeling anmuten und eignet sich ideal für Erholung, selbst bei den stressigsten und arbeitsreichsten Seminaren.

Lassen Sie im Grünen Ihren Gedanken freien Lauf, sammeln Sie neue Ideen und tanken Sie frische Kraft – die Produktivität jedes Seminars wird so ganz einfach, aber ganz bestimmt um ein Vielfaches, gesteigert!

Die Meetingplanner von seminargo.com beraten sicherlich.

KlettergartenLandgartenHofgartenSchlossgartenBarockgarten

Ein Seminar/ein Event in einer Stadt hat viele Vorteile. Es gibt nahezu nichts, was es nicht gibt und allen Wünschen kann genüge getan werden! Hier finden Sie mehr zu dem Stadterlebnis im Wachauerhof.

Körperlicher Ausgleich, beziehungsweise Entspannung, sind gerade nach arbeitsreichen Seminartagen eine Wohltat! Wellness ist im Wachauerhof sehr beliebt. Hier erfahren Sie mehr über das Wellnessangebot.

Das waren nur einige Vorzüge aus dem Wachauerhof. Viele Buchende haben dieses Thema als sehr entscheidend für Ihre Weihnachtsbuchung gesehen.

Ihre grüne Auszeit in Niederösterreich – fühlen Sie sich rundum wohl im Wachauerhof in Melk!

Ein belegter Pluspunkt ist es auf jeden Fall, wenn der gebuchte Seminarraum, wie im Wachauerhof, die Möglichkeit für Zugang ins Freie bietet. Für optimale Erholungsphasen im Grünen, um Luft zu schnappen, sich die Beine zu vertreten und den Kopf wieder frei zu bekommen, ist es einfach super, einen direkten Zugang ins Freie zu haben.

Bei warmen Temperaturen bietet das Hotelrestaurant die Bewirtung im Freien und ist selbstverständlich bei den Gästen höchst beliebt. Es ist auf jeden Fall sehr viel positiver, draußen – im Grünen – zu speisen, als in einem wesentlich dunkleren Innenraum.

Direkt beim Haus finden Sie eine große und sensationelle Grünfläche. Dies ist nicht nur eine Wohltat für Augen und Seele, sondern eignet sich auch prächtig für kurze Erholungsphasen zwischen den Seminararbeiten. Nutzen Sie die Pausenzeiten um sich hier die Beine zu vertreten, Sonne zu tanken oder einfach nur die Natur zu genießen – Sie kommen im Anschluss bestimmt um ein Vielfaches entspannter zum Seminar zurück.

In unmittelbarer Nähe zum Wachauerhof finden Sie eine wunderbare Laufstrecke. Laufen eignet sich nach einem Tag im Seminarraum perfekt als Ausgleich – neben der sportlichen Aktivität können Sie zusätzlich die märchenhafte Landschaft genießen und Umgebung erkunden – vergessen Sie also zu keiner Zeit Ihre Laufschuhe!

Sehr gerne können Sie sich im Hotel Fahrräder ausleihen. Auf einem Drahtesel die Landschaft zu erkunden, ganz frei und unabhängig, ist ein bemerkenswerter Spaß für Gäste jedes Alters! Die Qualität der Fahrräder ist vorzüglich und sie werden Ihnen bestimmt tolle Ausfahrten bescheren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.