Seminarhotels und Bergwelt in Salzburg – Österreichs Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Alpenwelt und Lebe Frei Hotel Der Löwe in Leogang – ein Naturspektakel für alle Sinne!

Das erste Bild, das den meisten Menschen in den Kopf schießt, wenn sie an “Österreich” denken, ist die herrliche Bergwelt des Landes. Schier endlos anmutende Weiten, phänomenale Höhen und das Gefühl grenzenloser Freiheit. Leogang ist besonders bekannt für eine wahrhaft phänomenale Berg-Szenerie und führt uns einmal mehr das Wunder der Natur in seiner kompletten Mächtigkeit vor Augen. Bergkette im Lebe Frei Hotel Der Löwe in Leogang: lassen Sie sich von der erstklassigen Schönheit der Natur verzaubern!

Bergchalets in Leogang – tauchen Sie ganzjährig ein in diese exquisite Bergwelt! Egal ob im Sommer, bei warmen Temperaturen, üppiger Fauna und Flora und den somit allerbesten Bedingungen zum Wandern, Spazierengehen, Klettern oder Bergsteigen. Oder auch im Winter, wenn sich die Landschaft in ein wahres Winterwonderland verwandelt und sich die Bergwelt dann ausgezeichnet für jegliche Art von Wintersport eignet.

Von hier oben eröffnen sich komplett neue Sichtweisen und schon oft hat eine gechillte Auszeit in den Bergen dabei geholfen, Dinge neu zu evaluieren und absolut neue Kräfte für den Alltag zu tanken. Ein Ausflug in die Berge ist zusätzlich für jedermann möglich: Profisportler, Extremkletterer, Wanderer, Spaziergänger, Familien mit und ohne Kinder – die Bergwelt ist für alle geeignet und gleichermaßen faszinierend.

Die Meetingplanner von seminargo.com beraten mit Vorliebe.

BergstubeAlpengasthofBergstadtHochgebirgeAlpenregion

Bergwelt und Lebe Frei Hotel Der Löwe in Salzburg

Bei der Frage, was Gästen bei der Auswahl eines Hotelaufenthalts besonders wichtig ist, wird ganz oft die Lage in der Natur genannt. Mehr zu dem Naturabenteuer im LEBE FREI Hotel Der Löwe erfahren Sie hier.

Verbinden Sie Arbeit mit Gesundheits- und Wohlfühlfaktor und stellen Sie Bewegung & Sport bei Ihrem Event in den Fokus. Beim LEBE FREI Hotel Der Löwe viele sportliche Aktivitäten zur Verfügung stehen!

Körperlicher Ausgleich, beziehungsweise Entspannung, sind gerade nach arbeitsreichen Seminartagen eine Wohltat! Wellness ist im LEBE FREI Hotel Der Löwe sehr beliebt. Hier erfahren Sie mehr über das Wellnessangebot.

Ein edler Tropfen und geselliges Zusammensein beim Genuss hochwertiger Weine und Speisen stehen bei vielen Gästen hoch im Kurs. Somit werden Events mit gutem Wein und Essen im LEBE FREI Hotel Der Löwe immer wieder gerne gebucht.

Das waren nur einige Vorzüge aus dem LEBE FREI Hotel Der Löwe. Viele Buchende haben dieses Thema als sehr entscheidend für Ihre Veranstaltung gesehen.

Das waren nur einige Vorzüge aus dem LEBE FREI Hotel Der Löwe. Viele Buchende haben dieses Thema als sehr entscheidend für Ihre Weihnachtsbuchung gesehen.

Imposante Bergwelt in Salzburg – genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Lebe Frei Hotel Der Löwe in Leogang!

Nahe des Hotels Lebe Frei Hotel Der Löwe findet sich eine ausgezeichnete Laufstrecke. Laufen ist ein hervorragender Ausgleich nach einem Tag im Seminarraum – Sie können sich dabei nicht nur wunderbar sportlich betätigen, sondern zusätzlich auch die grandiose Landschaft genießen und Umgebung kennenlernen – vergessen Sie also auf keinen Fall Ihre Laufschuhe ins Gepäck zu packen!

Nutzen Sie sehr gerne die Möglichkeit, im Hotel Fahrräder ausleihen. Auf Fahrrädern ganz selbständig die Gegend kennenzulernen und Landschaft zu erkunden, ist ein gewaltiger Spaß für alle Gäste, ob groß oder klein! Der Zustand der Fahrräder ist hochwertig, sie werden Ihre Ausfahrt somit auf jeden Fall rundum genießen.

Besonders toll eignet sich die schöne Landschaft rund um das Hotel für Nordic Walking. Nordic Walking zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Sie das für Sie angebrachte Tempo selbst bestimmen. Je nach Kondition können Sie die für Sie am besten passende Geschwindigkeit und Strecke selbst wählen – diese Sportart ist somit als effiziente Aktivität für jedes Alter und jedes Leistungslevel wunderbar geeignet.

Viele denken bei “Leogang” sofort an die hiesige und zurecht extrem beliebte Sommerrodelbahn. Mehr Spaß kann eine Teamaktivität wohl kaum bieten – somit ist dies auch der perfekte Abschluss nach einem beschwerlichen Seminar.

Wenn Sie Freude am Wintersport haben, sind Sie hier genau richtig – die Skipiste in der unweit des Hotels ist großartig. Gerade in Österreich zählt Skifahren zu den gefeiertsten Sportarten. Die hier anzufindenden Ski-Pisten eignen sich ideal für Wintersportler jeden Leistungsniveaus.

Fraglos eine der frohsinnigsten Aktivitäten, die man nach einem anstrengenden Tag im Seminarraum unternehmen kann: Rodeln! Die Rodelbahn in der Nähe des Hauses ist daher optimal! Als besonders spaßiges Teamevent und zum Zusammenbringen der Teilnehmer der Gruppe, eignet sich Rodeln toll.

Ganz hoch hinaus geht es im Hochseilgarten nahe des Hotels. Hier erleben die Gäste nicht nur jede Menge Entzücken sondern können sich auch körperlichen Herausforderungen stellen. Ein eindrucksvolles Höhepunkt jedes Events und eine besondere Aktivität, die die Gruppe noch mehr zusammenschweißt.

Sie sollten sich auf jeden Fall an der Kletterwand versuchen – eine attraktive Aktivität, die sich ideal dazu eignet, um sich nach einem Tag im Seminarraum körperlich zu betätigen. Für ganz viel Gaudi ist beim Klettern mit der Gruppe auf jeden Fall gesorgt!

Für die besonders mutigen und abenteuerlustigen Gäste: Rafting – ein fabelhaftes Erlebnis. Packender geht es kaum! Nahe des Hotels befindet sich ein Ausgangspunkt, der sich toll für spannende Rafting Touren eignet.

Bei allen Gästen besonders beliebt: die spektakuläre Grünfläche beim Hotel. Nicht nur ist sie hübsch anzuschauen, sie eignet sich auch vorzüglich für Pausen und Erholungen zwischen den Seminararbeiten. Sie können sich hier wunderbar die Beine vertreten, frische Luft tanken und die Natur genießen – danach kommen Sie bestimmt um ein Vielfaches entspannter zurück in den Seminarraum.

Seminarhotels und Bergwelt in der Steiermark – Österreichs Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Alpenresort und Hotel Kirchenwirt in Mariazell – ein Naturspektakel für alle Sinne!

Zurecht kommt vielen Menschen, wenn Sie an Österreich denken, das Bild einer herrlichen Bergwelt in den Sinn. Endlose Weiten, gewaltige Höhen und das Gefühl grenzenloser Freiheit. Der Natur und der Mächtigkeit unserer Erde ist man nirgendwo. keinerorts anders näher, als in der Bergwelt von Mariazell. Erlebnis Bergland im Hotel Kirchenwirt in Mariazell: ein wahrhaft herrliches Abenteuer!

Weinbergterrasse in Mariazell – zu jeder Jahreszeit ein überragender Genuss! Erkunden Sie die Berglandschaft im Sommer, bei warmen Temperaturen und herrlich entspannenden Bedingungen beim Wandern, Klettern und Bergsteigen. Oder aber nutzen Sie die Höhen in der kalten Jahreszeit für Wintersportaktivitäten und lassen Sie sich zeitgleich von der schicken und beinahe märchenhaft anmutenden Winterlandschaft beeindrucken.

Ein Aufenthalt in den Bergen stärkt den Geist und eröffnet total neue Sichtweisen. Dabei müssen Sie gar kein qualitätvoller Bergfex sein – es kommt hier wirklich jeder Gast – unabhängig von der sportlichen Kondition oder des Alters, von groß bis klein – auf seine Kosten.

Die Meetingplanner von seminargo.com beraten mit Freude.

BergbauernBergwiesenBergkristallBergseeAlpenpark

Imposante Bergwelt in der Steiermark – genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Hotel Kirchenwirt in Mariazell!

Nutzen Sie sehr gerne die Möglichkeit, im Hotel Fahrräder ausleihen. Auf Fahrrädern ganz selbständig die Gegend kennenzulernen und Landschaft zu erkunden, ist ein unheimlicher Spaß für alle Gäste, ob groß oder klein! Der Zustand der Fahrräder ist exzellent, sie werden Ihre Ausfahrt somit auf jeden Fall rundum genießen.

Wandern eignet sich hervorragend dazu, nach einem beschwerlichen Tag im Seminarraum abzuschalten und sich zu erholen. In der Gegend um das Hotel Kirchenwirt finden Sie herrliche Natur und eine beschauliche Landschaft vor, die sich wunderbar für Wanderungen eignet oder auch für Spaziergänge einlädt. Im Grünen lässt es sich ganz einfach alle unerfreulichen Gedanken über Bord werfen und die Kraftspeicher laden sich von ganz alleine wieder auf.