Seminarhotel Wien, Leopoldstadt, The Student Hotel Vienna

Interview mit Patrick Hrdliczka, Sales Manager im Student Hotel Vienna

Schönen guten Morgen, mein Name ist Patrick Hrdliczka und seit Februar bin ich als Sales Manager im Student Hotel Vienna tätig. In unserem Haus vereinen wir viele Möglichkeiten. Wie der Name schon verrät, sind wir ein Zuhause für Studenten, aber auch für jeden anderen, der auf der Suche nach einer modernen, coolen und etwas ausgefallenen Location ist.

Unsere 13 Veranstaltungsräume sind mit der aktuellsten Technik ausgestattet und bereit für kreative Meetings. Außerdem haben wir mit „Collab“, eines der attraktivsten Co-Working Spaces in Wien. Zu guter Letzt, The Commons. Unser Restaurant in welchem wir Modernität mit österreichischen Spezialitäten kombinieren.

Patrick Hrdliczka

seminargo: Lieber Patrick, nachdem du zuvor schon für die Marken Hilton und Sofitel gearbeitet hast, bist du nun seit Februar im Student Hotel Vienna. Warum?               

Patrick Hrdliczka: Weil mich das Konzept von Anfang an überzeugt hat. Studenten, Longstays als auch Corporate KundenInnen und Meetinggäste aus den verschiedensten Ländern unter einem Dach zu vereinen ist eine echt coole Sache. Aber auch einen eigenen, großen Co-Working Bereich für unter anderem innovative Start-ups zu haben, fand ich genial. Und das Gefühl etwas neues zu sehen, etwas das es so noch nicht gibt, wenn man das Hotel betritt.

seminargo: Wie viele Veranstaltungsräume habt ihr?

Patrick Hrdliczka: In Summe sind es 13 Stück. 8 im Collab (Co-Working Bereich) und 5 im Hotel Bereich. Unter diesen 5 ist auch unser Auditorium, welches von der Atmosphäre und Form an einen Circus erinnert. Alle verfügen über die neueste technische Ausstattung. Plus Klimaanlage, damit man auch im Sommer immer einen kühlen Kopf bewahrt. 😉

seminargo: Wodurch unterscheidet sich das Student Hotel Vienna von anderen Hotels?

Patrick Hrdliczka: Bei uns dreht sich alles um die Community, um die Personen. Wie schon anfangs bei der ersten Frage erwähnt, haben wir ziemlich viele unterschiedliche Zielgruppen zu Gast. Daher ist es uns wichtig, dass es gemütliche Bereiche gibt, in denen man miteinander kommunizieren, sich inspirieren lassen, voneinander lernen und spielen kann. Mit internen Veranstaltungen versuchen wir die Community zu vernetzen, beziehungsweise zum Austausch anzuregen.

seminargo: Was sticht deiner Meinung nach am meisten hervor?

Patrick Hrdliczka: Auf jeden Fall das Auditorium und unser Playroom, welcher von Conchita Wurst inspiriert wurde. Das Auditorium, unser größter Veranstaltungsraum, mit 107 Sitzplätzen ist sicherlich für Podiumsdiskussionen, Kabaretts, diverse Aufführungen aber auch Tagesmeetings eine mehr als geeignete Location. Der Playroom ist in der 9 Etage und bietet auch die Möglichkeit Meetings oder Abendveranstaltungen zu hosten. Highlight hier, eine komplett private Dachterrasse mit atemberaubenden 360 Grad Blick über Wien.


Staccato

Lebensmotto…
Probieren muss man immer, entscheiden kann man dann immer noch.

Urlaub im In- oder Ausland…
Im Sommer brauche ich das Meer und den Strand und im Winter ganz klassisch, in den heimischen Bergen ein Skiurlaub

Mein liebstes Urlaubsziel…
Ganz klar, die Malediven. Leider war ich noch nicht dort, aber es ist für die Zukunft fest eingeplant.

Darauf achte ich besonders in einem Hotel…
Sauberkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals und natürlich die Lage des Hotels

Schwach werde ich bei…
Leider McDonald‘s

Mein persönlicher Ausgleich…
Ich gehe gerne ins Fitnessstudio und spiele Fußball, durch Corona war beides leider nicht möglich. Daher habe ich kochen, ein wenig für mich entdeckt.

Im Moment lese ich…
Ein Buch das sich um nonverbale Kommunikation dreht.

Weiterbildung bedeutet für mich…
Dass man sich stetig verbessert, in welchem Bereich auch immer

>> The Student Hotel Vienna
>> Anfrage senden


Welcher Buchungstyp sind Sie?
Nehmen sich sich 2 Minuten Zeit.

>> Quick-Check jetzt ausfüllen

Neugierig geworden?
Persönliches Gespräch jetzt vereinbaren.

>> Persönlichen Termin vereinbaren