Seminarhotels und Gebirgslandschaft in Salzburg – Österreichs Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Weinbergterrasse und Burgschenke Hohen Werfen in Werfen – ein Naturspektakel für alle Sinne!

Woran denken die meisten Menschen zuerst, wenn Sie “Österreich” hören? Richtig – eine exquisite Bergwelt-Szenerie. Die Weiten scheinen schier endlos, die Höhen übermächtig und das Gefühl der vollkommenen Freiheit ist exzellent. Die Bergwelt von Werfen führt uns die Mächtigkeit der Natur und unserer Umwelt überdurchschnittlich vor Augen. Berghimmel im Burgschenke Hohen Werfen in Werfen: ein wahrhaft großartiges Erlebnis! Alpenluft – das ganze Jahr über ein schönes Abenteuer!

Bergquellwasser in Werfen – dieser Aufenthalt wird Sie verzücken! Nutzen Sie die Bergwelt im Sommer bei warmen Temperaturen und phänomenalen Bedingungen zum Wandern, Klettern und Bergsteigen. Im Winter eignet sich die Landschaft hingegen natürlich fein für jegliche Art von Wintersportaktivität. Dabei können Sie gleichzeitig in ein tolles Winterwonderland eintauchen und die Natur in all ihrer Schönheit huldigen.

Eine Auszeit in den Bergen eröffnet völlig neue und vielfältige Sichtweisen und gibt mitunter neue Kraft für den Alltag. Ein Ausflug in den luftigen und eindrucksvollen Höhen ist außerdem für jedermann geeignet, von Profis/Extremsportlern bis hin zu Spaziergängern und gemütlichen Wanderern – jede Alters- und Konditionsklasse kommt hier sicherlich auf ihre vollen Kosten!

Die Meetingplanner von seminargo.com beraten mit Vergnügen.

BergstubeBergoaseBergbauernhofBergresortAlpenhotel

Planen Sie Ihr Seminar rund um das Thema Burg – hierfür eignet sich das Burgschenke Hohen Werfen besser, als jedes andere. Ein Seminartag im Burgschenke Hohen Werfen in Kombination mit dem Flair des Mittelalters, ist für viele Teilnehmer ein wunderbares und ganz einprägsames Erlebnis.

Imposante Bergwelt in Salzburg – genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Burgschenke Hohen Werfen in Werfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.