Seminarhotels und Liebesgarten in der Steiermark – Natur direkt vor der Haustüre! Baumgarten im AULA x space in Graz, eine wahre Wohlfühloase und zweifelsfrei das grüne Highlight Ihres Aufenthaltes!

Keine Frage: die Möglichkeit zur Auszeit in einem wundervollen Burggarten ist zweifellos ein riesiger Pluspunkt, denn fast jeder schätzt schöne Natur- und Gartenlandschaften. Vielen Seminarteilnehmern ist es außerordentlich wichtig, in Seminarpausen (oder vor/nach dem Seminar bzw. der Veranstaltung) frische Luft zu tanken, nicht zuletzt, um Körper und Geist zu entspannen: dafür gibt es keinen besseren Weg als eine zwanglose Auszeit im Dachgarten.

Zu jeder Jahreszeit ist eine ansprechende Naturlandschaft eine Wohltat für die Seele und bietet den Seminarteilnehmern ganz bestimmt einen bedeutenden Mehrwert.

Verwöhnen Sie die Seminarteilnehmer mit Aufenthalten im Teegarten – diese verleihen Ihrer Veranstaltung ganz bestimmt einen besonderen Charme und eignen sich auch bei stressigen und arbeitsreichen Seminaren vorzüglich für wohltuende Pausen und Erholungsphasen.

In der Natur ist es erwiesenermaßen viel einfacher, abzuschalten, den Gedanken freien Lauf zu lassen, neue Ideen zu entwickeln und Kraft zu tanken – so wird die Produktivität Ihres Seminars auf jeden Fall beträchtlich gesteigert!

Die Meetingplanner von seminargo.com beraten mit Vergnügen.

FenstergartenGartenwegKlettergartenWildgartenStadtgarten

Liebesgarten und AULA x space in der Steiermark

Ein Seminar/ein Event in einer Stadt hat viele Vorteile. Es gibt nahezu nichts, was es nicht gibt und allen Wünschen kann genüge getan werden! Hier finden Sie mehr zu dem Stadterlebnis im AULA x space.

Das waren nur einige Vorzüge aus dem AULA x space. Viele Buchende haben dieses Thema als sehr entscheidend für Ihre Weihnachtsbuchung gesehen.

Ihre grüne Auszeit in der Steiermark – fühlen Sie sich rundum wohl im AULA x space in Graz!

Bei angenehmen Temperaturen bietet das Hotelrestaurant die Bewirtung im Freien und ist selbstverständlich bei den Gästen höchst beliebt. Es ist auf jeden Fall sehr viel netter, draußen – im Grünen – zu speisen, als in einem wesentlich dunkleren Innenraum.

Direkt beim Haus finden Sie eine große und vorzügliche Grünfläche. Dies ist nicht nur eine Wohltat für Augen und Seele, sondern eignet sich auch hervorragend für kurze Erholungsphasen zwischen den Seminararbeiten. Nutzen Sie die Pausenzeiten um sich hier die Beine zu vertreten, Sonne zu tanken oder einfach nur die Natur zu genießen – Sie kommen im Anschluss auf jeden Fall um ein Vielfaches entspannter zum Seminar zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.